Lesen

 

 

Die Grundschule Büchlberg hat sich auch in dem Schuljahr 21/22 wieder die Förderung der Lesekompetenz zu Ziel gesetzt. Um die Mädchen und Buben den Zauber des Lesens entdecken zu lassen, sind folgende Aktionen geplant:

  • Regelmäßiger Besuch in der Gemeindebücherei
  • Lesepatenschaften: Ältere Schüler lesen den Jüngeren vor.
  • Tauschbörse mit Büchern
  • Teilnahme am BISS – Leseprogramm und an der filby – Leseförderung

  • „Das vorlesende Schulhaus“ mit hoffentlich vielen Vorlesern
  • die ersten Klassen lesen den Vorschulkindern vor
  • Teilnahme am Antolin – Leseprogram

 

Sport und Gesundheit

 

  • Wintersporttag
  • Rodeln und Schlittenfahren
  • Schneemann bauen – Schneeburg bauen
  • Teilnahme an Landkreismeisterschaften (Fußball, Schifahren, Tennis, Leichtathletik)
  • Schwimmen im Freibad
  • Bundesjugendspiele

  

 

 

Projekt „Ich schaff´s“

 

„Ich schaff´s“ ist ein lösungsorientiertes Lern- und Arbeitsprogramm für Kinder und Jugendliche.

Kinder haben viel zu lernen! Und Lernen gelingt am besten mit Zuversicht, Spaß und gemeinsam mit anderen. Das Programm hilft Kindern, Fähigkeiten zu erlernen, Probleme zu bewältigen und schwieriges Verhalten los zu werden.

Ansprechpartnerin ist Frau Veronika Eichhorn

 

 

 

 

AG Welt“fair“steher

 

 

14 tägige Workshops zum Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Leitung: Frau Maria Ilg