thumbnail_IMG_0446

Bericht und Foto von Josef Heisl

Warnwesten für die A-B-C-Schützen

Büchlberg  Pünktlich zum Schulbeginn wurden die Erstklässler der Grundschule im Rahmen der Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule-Sicher nach Hause“ mit Warnwesten der Verkehrswacht ausgestattet. Das erzeugte bei den Kindern Freude, ist aber auch ein wichtiger Beitrag für deren Sicherheit. Thomas Blochberger (vorne li.) von der Verkehrswacht betonte die Bedeutung der Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg und verwies darauf, dass auch bei vielen Berufen die Weste schon zu den Sicherheitsvorkehrungen gehöre. „Mit der Schutzweste seid ihr für die Autofahrer viel besser erkennbar“, sagte er den Kindern. Bürgermeister Norbert Marold (vorne re.) meinte, er freue sich über so viele brave Kinder, die in die Schule eingetreten seien. Als er fragte, ob die Kinder die Westen auch anziehen würden, gab es ein lang gezogenes Ja. Der Bürgermeister wünschte sich, zusammen mi t der Rektorin Evi Meisinger  (2.v.re.)und der Sicherheitsbeauftragten, Lehrerin  Simone Kühnemann (3.v.re.), dass alle immer sicher zur Schule kommen.